DFO e.V. - Forschung, Wissenschaft und Technik für industrielle Lackiertechnik in Deutschland
Interner Bereich
Benutzer
Passwort
 
Serviceportal
Benutzer:
Passwort:
 
  Ansprechpartner:
Herr Pudewills
Kontakt:
pudewills@dfo-online.de
Telefon:
0 21 31/40 811 - 23

Oberflächenbehandlung von Stahl und Multisubstraten



Der Fachausschuss beschäftigt sich mit der Bewertung von Oberflächenbehandlungen für Metalle, insbesondere für Konstruktionen, die aus mehreren verschiedenen Metallen oder aus Metallen in Kombination mit anderen Materialien wie Kunststoffen, Gummi etc. bestehen.

Die Oberflächenbehandlung wird über die gesamte Prozesskette betrachtet. Dabei werden Verbesserungen  sowohl im Prozess wie auch hinsichtlich der Eigenschaften des behandelten Endprodukts behandelt. Ein besonderes .Gewicht wird dabei auf den Korrosionsschutz gelegt.

Die industriellen Mitglieder des Fachausschusses kommen aus der Automobilindustrie, den Zulieferindustrien und weiteren Industriezweigen, in denen ähnliche Oberflächenbehandlungen zum Einsatz kommen.

Bei den Treffen des Fachausschusses wird regelmäßig der Stand der Technik auf dem Gebiet der Oberflächenbehandlung diskutiert, durch Fachvorträge vertieft und Verbesserungsbedarfe ermittelt.

Einerseits entwickelt der Fachausschuss daraus Ideen für Entwicklungsprojekte und begleitet diese Projekte fachlich und organisatorisch.

Andererseits fördert der Fachausschuss die Verbreitung des Wissens auf dem Gebiet der Oberflächenbehandlung sowie dessen Umsetzung durch die Unterstützung von Schulungs- und Weiterbildungsprogrammen, die von der DFO angeboten werden.

.


Sie haben Fragen zu diesem Fachausschuss, oder möchten daran teilnehmen? Nehmen Sie doch einfach Kontakt mit uns auf, oder wenden Sie sich direkt an den Ansprechpartner für diesen Fachausschuss!

Projekte, Tagungen und Lehrgänge